Die Lukasdiele

Der hintere Flurbereich, dort wo die Treppe zum Obergeschoss beginnt, ist unsere Lukasdiele. Hier sind viele Darstellungen unseres Schutzpatrons, des Evangelisten Lukas, ausgestellt.

Der Legende nach war der Evangelist Lukas selbst ein Maler, der die Madonna malte. Er wird mit seinem Attribut, dem Stier, häufig mit Palette und teilweise auch malend dargestellt. Als sich vor rund 800 Jahren die ersten Zünfte organisierten, galt der Lukas als Schutzpatron der Maler.

Der Malermeister Walter Ohnesorge, ehemals Entwurfsklassenlehrer an der Meisterschule Hamburg, hat 1934 ein beeindruckendes Bild mit unserem Schutzheiligen geschaffen.

Auf vergoldetem Untergrund sind Gebäudefragmente, teils lasierend, aufgetragen, in denen der Schutzheilige an einer Staffelei sitzend ein Bild malt. Zu seinen Füßen liegt der Stier.

Viele andere Lukasdarstellungen, gemalt, geschnitzt und in Metall gegossen vervollständigen die Sammlung in diesem Raum.

Abbildungen der bemalten Altarflügel vom Lukasaltar sind ausgestellt. Dieser Altar wurde von den Zunftbrüdern der Hamburger Maler für den Hamburger Dom gespendet und steht jetzt im Südschiff der Jacobi Kirche.

Die starke Verschmelzung von Kunst und Handwerk wird an einem anderen großen Ölbild deutlich. Dieses zeigt aus der Bibel eine Geschichte aus dem 1. Buch Mose: „Die Verstoßung der Hagar”.

Als Befähigungsnachweis und für das Bestehen der Meisterprüfung mussten die Maler vor mehr als 200 Jahren eine Landschaftsdarstellung mit einer figürlichen Szene anfertigen.

In der Regel waren dieses religiöse Darstellungen, denn die Hauptauftraggeber waren die Kirchen. Auf der Rückseite ist dieses Bild auf das Jahr 1787 datiert und als das Meisterstück von Johann Jacob Buchholtz ausgewiesen.

Von weiteren Meisterstücken der Maler aus dem 17. Jahrhundert sind hier farbige Reproduktionen ausgestellt.

Das Lukas-Evangelium, vom Schriftmaler Walter Elwert mit dem Pinsel geschrieben und mit vielen farbigen Illustrationen versehen, ist in einer Vitrine ausgestellt.

R.G. 2012

Lukasdarstellung mit Vergoldung von Walter Ohnesorge

Lukasdarstellung mit Vergoldung von Walter Ohnesorge, 1934 6)

Der Heilige Lukas mit dem Stier von Walter Elwert

Der Heilige Lukas mit dem Stier von Walter Elwert, 1975 6)

Lukasabbildung als Ikone

Ikone des Heiligen Lukas
um 1880 2)